Willkommen Startseite News Mitglieder Vorstand Bilder Kontakt Sound Chronik Links
© Reitermusik Gunzwil 2016
Reitermusik Gunzwil Die Reitermusik Gunzwil entstand aus dem traditionellen Auffahrtsumritt von Beromünster der dieses Jahr zum 506. mal durchgeführt wurde. 1696 werden erstmals vier berittene Trompeter am traditionellen Auffahrtsumritt in der Stiftschronik erwähnt. Die Aktivitäten der Auffahrtsmusik, wie sie damals noch genannt wurde, beschränkten sich anfänglich fast ausschliesslich auf den Umritt zu Christi Himmelfahrt. Erst vor rund 70 Jahren begann die inzwischen auf 24 Mann angewachsene Besatzung auch sonst in der Öffentlichkeit aufzutreten. Obwohl die Reitermusik in den letzten Jahren auch ausserhalb des Kantons auf Interesse stiess, bedeutet es ihr doch immer wieder eine besondere Ehre, der traditionellen Auffahrtsprozession in Beromünster mit ihrer Anwesenheit einen würdigen Rahmen zu verleihen.
Startseite